PFARRGEMEINDEN

Günching und Lengenfeld

logo pfarreien 1

Erstmals findet eine Firmung in der Pfarrkirche Günching statt

Am 3. Oktober 2020 Firmung in der Pfarrkirche Günching
Firmung 2020 1
Im November 1720  wurde die Günchinger Pfarrkirche von dem Eichstätter Weihbischof Johann Adam Nieberlein geweiht.
Leider sind die für dieses Jahr die geplanten Jubiläumsfeierlichkeiten wegen der Corona-Pandemie ausgefallen.
Wegen dieser Pandemie konnten natürlich auch die zentralen Firmtermine des Bistums nicht stattfinden.
Um dennoch den Firmbewerbern in diesem Jahr das heilige Sakrament der Firmung zu spenden, hat unser Bischof Gregor Maria Hanke auf Antrag den Ortspfarrern erlaubt, das Sakrament in ihren Pfarrkirchen lokal zu spenden.So auch in Günching.

 

Firmung 2020 2Für unsere Pfarrkirche ist das eine Einmaligkeit!

So findet in der 300jährigen Geschichte unserer Pfarrkirche erstmals eine Firmung statt.

Im Auftrag unseres Bischofs hat Pfarrer und Pater Jan Lamparski am 3. Oktober in Günching 8 Firmbewerbern der beiden Pfarrgemeinden Günching und Lengenfeld die Hände aufgelegt, sie mit Chrisam gesalbt und das heilige Sakrament der Firmung gespendet. Auf diese Weise wird der Firmling mit dem Heiligen Geist beschenkt und noch enger mit der Kirche verbunden.

Weitere Hinweise zur Firmung!

Adresse

Katholisches Pfarramt Günching, Krondorfer Str. 5, 92355 Günching
Tel.: 09184 937, Fax: +49 9184, E-Mail: info@pfarrei-guenching.de

Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.