PFARRGEMEINDEN

Günching und Lengenfeld

logo pfarreien 1

Neuer Altar

Altarweihe in Deusmauer

Ein neuer Altar für die Filialkirche Deusmauerb altarweihe titel1

"Die Weihe eines neuen Altars stellt gerad in der heutigen Zeit ein herausragendes Ereignis dar", sagte Dompropst em. Prälat Klaus Schimöller in der Filialkirche St. Margareta in Deusmauer. Nach der Begrüßung durch Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Anton Lang weihte er im Auftrag des Bischofs den neuen Altar mit Ambo und Kerzenständer für die Osterkerze.

Als "Kraftfeld des heiligen Geistes" beschrieb Schimmöller den Kirchenraum der zur Kraftquelle für die Menschen in ihrem Alltag werden könne, in seiner Predigt. MIt den Anrufen in der Allerheiigenlitanei begann dann der Weiheakt. Zunächst wurden Reliquien der beiden Heiligen Augustinus und Urbanius in den neuen Altartisch eingesetzt, danach salbte Prälat Schimmöller den Altartisch mit Chrisam und es wurden als erste Gaben Wachs und Weihrauch verbrannt. Danach wurde der Altar für die weitere Feier der Eucharistie bereitet.Pfarrer Jan Lamparski wünschte sich, dass über diesen Festtag hinaus möglichst viele Gottesdienstbesucher denneuen Altar stets als Mittelpunkt der Kirche erleben mögen. Der Künster und Steinbildhauer Reithmeier, der den schuf, erläuterte den Gottesdienstbesuchern das Werk aus Kalkstein und Glaselemente.

Adresse

Katholisches Pfarramt Günching, Krondorfer Str. 5, 92355 Günching
Tel.: 09184 937, Fax: +49 9184, E-Mail: info@pfarrei-guenching.de

Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.